News

Natascha Borowsky im Museum Kunstpalast

Natascha Borowsky ist in der Ausstellung Magische Natur im Museum Kunstpalast zu sehen!

Die weiteren Künstler dieser Gruppenausstellung sind: Carl Wilhelm Kolbe, Franz Gertsch und Simone Nieweg.

Kuratorin: Dr. Gunda Luyken

Eröffnung: 19. Oktober 2017 von 19 bis 21 Uhr

Ausstellungsbeteiligung von Natascha Borowsky in Köln

Die Photographische Sammlung – SK Stiftung Kultur der Sparkasse KölnBonn eröffnet am 12. Juni die Ausstellung
Der typologische Blick – Ausstellung für Hilla Becher. Mit Photographien von Bernd und Hilla Becher sowie vielen Becher-Schülern, darunter auch Natascha Borowsky, die auch am 13. Juni um 18 Uhr durch die Ausstellung führt.

>>> Einladung (PDF)

 

oqbo – paperfile on tour – mit Arbeiten von Natascha Borowsky

oqbo | raum für bild wort und ton aus Berlin ist mit dem Projekt paperfile on tour zu Gast im Bildersaal der Artothek München. Gezeigt werden 42 Mappen mit Papierarbeiten, darunter auch von Natascha Borowsky.

Eröffnung ist am 12. Mai 2016 um 19 Uhr: Artothek & Bildersaal, Rosental 16, 80331 München

>>> Einladung (PDF)

>>> oqbo Pressemitteilung

Verlängerung der Ausstellung “presence” von Natascha Borowsky!

Wir verlängern die Ausstellung presence von Natascha Borowsky bis zum 23. April 2016!

Gerne vereinbaren wir auch individuelle Besichtigungstermine.

DSC_3203_B_H

Lilla von Puttkamer – verweilen

Bis zum 23.04.2016 ist die Einzelausstellung verweilen von Lilla von Puttkamer in der galerie weisser elefant in Berlin zu sehen.

Die Eröffnung ist am 19. März 2016 um 19 Uhr.

>>> Einladung (PDF)

Gesprächsrunde: Bernd & Hilla Becher und ihre Schüler

Gerne weisen wir auch auf folgende Veranstaltung mit Natascha Borowsky
im Rahmen des Duesseldorf Photo Weekend 2016 hin:

Gesprächsrunde: Bernd & Hilla Becher und ihre Schüler

am Samstag, 13. Februar 2016, 18 Uhr
im Haus der Universität, Schadowplatz 14, 40212 Düsseldorf

Teilnehmer:
Gabriele Conrath-Scholl, Leiterin Die Photographische Sammlung SK-Stiftung Kultur, Köln
Boris Becker, Fotograf, Köln
Laurenz Berges, Fotograf, Düsseldorf
Natascha Borowsky, Fotografin, Düsseldorf
Claudia Fährenkemper, Fotografin, Werne
Dr. Rupert Pfab, Kunsthistoriker und Galerist, Düsseldorf

Moderation: Gérard Goodrow, Kurator und Autor, Köln

LOGO_mail

Lilla von Puttkamer in der Ausstellung “Die Spur des Anderen”

Lilla von Puttkamer ist an der Gruppenausstellung “Die Spur des Anderen – für Emmanuel Levinas” in der
galerie weisser elephant in Berlin beteiligt.

Die Eröffnung ist am Samstag, den 14. November 2015 um 19 Uhr.

>>> Einladung (PDF)

 

 

Aktuelle Ausstellungen von Lilla von Puttkamer

Im Museum der Hansestadt Osterburg, Breite Str. 46, 30696 Hansestadt Osterburg wird am 26. Juli 2015 die Ausstellung “ins Unbekannte” von Lilla von Puttkamer eröffnet.

Im HAUS am KLEISTPARK, Grunewaldstrasse 6/7 in 10823 Berlin (Tempelhof-Schöneberg) wird am 28. August 2015 die Gruppenausstellung Autopoiesis eröffnet. Die Arbeit “Wanderung 1” (bis zum 1. August in unserer Galerie in Düsseldorf zu sehen) wird in dieser Ausstellung vertreten sein und ist für den 13. Kunstpreis des HAUS am KLEISTPARK nominiert.